14. Dezember 2018

Beitrag Nr. 37: morgens Freude über die Ernennung des Gebäudes zum „jungen Kulturdenkmal“. Abends Verabschiedung des vielfach verdienten Gründungsdirektors Thomas Schnabel in den Ruhestand, 16 Jahre nach der Eröffnung des Hauses. Dazu einige Schnappschüsse.

 

Foto Juli 2017

 

Die bisherigen Bilder zeigen den Weg hinauf in den Ausstellungssaal, in dem der abschließende Empfang stattfindet. Bei Rotwein geht der Blick zum Landtag und zugleich spiegelt sich der Raum mit Gästen.

 

Hier sieht man realiter die Dachterrasse mit kopfloser Modefigur auf der Brüstung und dahinter den stattlichen „Korken“ von „Big Jim“ alias den Turm der Musikhochschule von James Stirling. Einen Nachthimmel gibt es nicht, denn das große Fenster zur Terrasse spiegelt die Decke des Ausstellungsraumes mit einigen Gästen.