7. November 2019

Wiedersehen auch einem Jahr

Aus dem herrlichen Symbol von Paris und ganz Frankreich ist eine Schwerverletzte geworden. Alle Welt hofft auf Heilung. Noch aber herrscht keine endgültige Klarheit über die angemessenen Methoden. Viele Maßnahmen bergen hohe Risiken.

So wie hier, Anfang November 2018, stand für mich Notre Dame seit je da und für immer. Sie war gleichsam eine liebe Vertraute seit Kindertagen, mit fast jährlichen Wiedersehensfreuden.

Die Eltern hatten sich Paris kennengelernt, sprachen sich zeitlebens mit Madame und Monsieur an. Die erste Auslandsreise der Familie ging nach Paris. Unterkunft bot ein sehr bescheidenes Studentenhotel des Vaters im Quartier Latin.

Das erste Ziel war Notre Dame. Dann folgten der Louvre, der Eiffelturm …

Ich lasse die heutigen Fotos eines Rundgangs um den komplett abgeschotteten Bau von Notre Dame ohne weitere Kommentare folgen. Die Probleme nach der Feuersbrunst sind hinreichend aus den Medien bekannt.